Hosting Awards 2016 – Goldstatus für netcup

13.05.2016, Kategorie: News

Die Leser der IT-Branche haben es möglich gemacht! Wir sind erneut bei einer Auszeichnung zum Sieger gewählt worden! Dieses mal wurden wir mit dem Goldstatus des Hosting Awards 2016 auf dem Hosting & Service Provider Summit 2016 in der Kategorie vServer/VPS ausgezeichnet. Die Gewissheit, dass Sie, unsere zufriedenen und treuen Kunden, uns zu unserer ersten Auszeichnung im Jahr 2016 verholfen haben, macht uns besonders stolz. Für Ihre stetige Wertschätzung und Unterstützung möchten wir uns an dieser Stelle herzlichst bedanken!

image-56c5961191507-default_weiss

Die Hosting Awards ersetzen mit diesem Jahr den begehrten Hosting & Service Provider Award. Die Besonderheit am Hosting Award ist die, dass die Sieger nicht mehr in einem internen Gremium gekürt werden. Beim Hosting Award spielen die Leser der IT-Branche die Hauptrolle und entscheiden mit ihrer Stimme über die Gewinner der 10 Kategorien. Welches Unternehmen für welche Kategorie nominiert wird, wird in einem aufwändigen Auswahlprozess der Redaktion von IT-Business und ihren IT-Portalen sowie Webhostlist, Webhosternews und Vogel IT festgelegt. Bei der Auswahl haben unter anderem die Faktoren der Marktrelevanz, Größe, Kompetenz, Track-Record und Bekanntheit des Anbieters in der jeweiligen Kategorie eine große Relevanz.

Neues Image für Root-Server: Ubuntu 16.04 LTS

29.04.2016, Kategorie: News

Zur Liste der fertig installierbaren Images für Root-Server gesellt sich ein Image mit Ubuntu 16.04 LTS in der Server-Edition. Ubuntu 16.04 LTS ist die aktuellste Version des beliebten Ubuntu Linux. Der Support der LTS-Version wird für ganze 5 Jahre gewährleistet.

Ubuntu 16.04 Server Edition

Ubuntu 16.04 Server setzt auf aktuelle stabile Software. Zum Einsatz kommt der Linux-Kernel 4.4, Python 3, PHP 7, Postgresql 9.5, Docker 1.1 und MySQL 5.6. Wer eine langfristige Unterstützung von aktuellen Softwarepaketen sucht, für den ist Ubuntu 16.04 ein mögliches Betriebssystem.

Auch grundlegende Erneuerungen gibt es bei Ubuntu 16.04. Das Filesystem ZFS ermöglicht den Einsatz von Snapshots direkt auf dem Server. LXD Linux Container können über einen neuen Hypervisor noch besser hinsichtlich CPU-Benutzung, RAM-Belegung, und Storage verwaltet werden. Software kann neben APT auch über sogenannte Ubuntu Core Snaps installiert werden.

Derzeit stellen wir das Image in der sogenannten „Minimal-Version“ bereit. Neben dem Betriebssystem ist ein SSH-Server installiert und vorkonfiguriert. Alle weiteren Dienste können nach Ihren Anforderungen installiert werden.

Ubuntu-Images mit vorinstallierter Software wie Plesk oder Owncloud werden wir bereitstellen, sobald die Software Ubuntu 16.04 unterstützt und von uns getestet wurde.

Images können auf unseren Root-Servern per komfortabler Weboberfläche installiert werden. Dabei unterstützt Sie unser Webinterface beim Partionieren der Festplatten und Auswahl der gewünschten Softwarepakete. Unsere Root-Server werden auf Hardware von Hewlett Packard Enterprise bereitgestellt und bieten Ihnen garantierte Hardwareressourcen und eine hohe Verfügbarkeit. Die Stromversorgung, Netzwerkanbindung und Festplatten sind zudem redundant ausgelegt, so dass ein Defekt einer einzelnen Komponente nicht zu einem Ausfall führt.

Beta-Phase von DNSSEC gestartet

18.04.2016, Kategorie: News

DNSSEC im CCP beta Heute ist die öffentliche Beta-Phase für DNSSEC (Domain Name System Security Extensions) auf unseren Nameservern gestartet. Wir stellen allen unseren Kunden ab sofort auf unseren Nameservern für die TLDs .de, .at und .eu auf Wunsch DNSSEC zur Verfügung. Weitere TLDs werden folgen.

Mit DNSSEC kann ein DNS-Teilnehmer verifizieren, dass die erhaltenen DNS-Zonendaten auch tatsächlich identisch sind mit denen, die der Ersteller der Zone autorisiert hat. DNSSEC wurde als Mittel gegen DNS-Spoofing (Verbreitung von falschen DNS-Informationen) entwickelt. Auch wenn DNSSEC noch selten eingesetzt wird, wollen wir auch hier unseren Kunden als einer der ersten Anbieter dieses wichtige Sicherheitsfeature anbieten.

Um DNSSEC für Ihre Domains zu aktivieren, setzen Sie bitte im CCP in der Rubrik Domains unter dem Reiter DNS einen Haken bei DNSSEC Status. Es dauert dann ca. zwei Stunden, bis Ihre Domains mit DNSSEC signiert von unseren Nameservern ausgeliefert werden.

Unser Einsteiger-Tarif Expert S

04.04.2016, Kategorie: News

expert_sUnser neuer Einsteiger-Tarif Expert S löst unseren Kennenlern-Tarif Expert Light mit zusätzlichen E-Mail Postfächern, E-Mail Adressen, E-Mail Weiterleitungen sowie Subdomain zu je 100 ab. Der Expert S glänzt mit seinem kleinen Preis und steht mit seinem mitgebrachten Funktionsumfang seinen großen Brüdern in nichts nach.

Der Expert S ist der perfekte Tarif, um unser Webhosting in der Cloud kennenzulernen. Der kleinste Tarif unter unseren Experten-Tarifen beinhaltet Profifeatures wie automatisierte kostenlose SSL-Zertifikate von Let’s Encrypt, SSH-Zugriff, individuelle PHP-Einstellungen sowie das Ausführen von Cronjobs. Aufgrund der integrierten Features und einem hohen Memory-Limit von 512 MB pro Prozess eignet sich der Expert S hervorragend für den Betrieb von Staging-Umgebungen. Sofern Ihre Website keine hohen Anforderungen an den verfügbaren Speicherplatz stellt und Sie auf mehrere Domains verzichten können, kann auch diese mit dem kleinsten Expert-Tarif betrieben werden.

Für den leichten Einstieg zur Erstellung einer eigenen Website sorgt der Webbaukasten mit einer Vielzahl an Design-Templates und Textvorlagen. Zudem sorgt unsere redundante Infrastruktur und das Einsetzen von Markenhardware mit leistungsstarken Prozessoren für eine hohe Verfügbarkeit Ihres Webhostings.

Tipp: Wenn Ihnen der Expert S einmal nicht mehr ausreichen sollte, ist ein Tarif-Upgrade innerhalb der Produktgeneration jederzeit problemlos möglich.

Erfahren Sie mehr zu unserem neuen Expert S Tarif auf unserer Webseite.

Frohe Ostern 2016! Unsere Ostereiersuche für Erwachsene

27.03.2016, Kategorie: News

Ostern 2014Liebe Leserinnen und Leser,

wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest!

Wie angekündigt, hat der Osterhase für Sie fleißig Ostereier auf unserer ganzen Website verteilt. Hinter jedem Osterei verstecken sich verschiedene Aktionsangebote, die fast unsere gesamte Produktpalette abdecken. Selbstverständlich sind auch unsere beliebten netcup Gimmicks (netcup-Cup und netcup-Johann) vertreten.

Die Ostereiersuche für Fortgeschrittene beginnt am 27.03.2016 pünktlich um Mitternacht.

Dieses Jahr hat sich der Osterhase etwas einfallen lassen, um die Ostereiersuche für unsere erprobten Besucherinnen und Besucher spannender und abwechslungsreicher zu gestalten. Der Osterhase beehrt uns dieses Jahr mit seiner kompletten Anwesenheit während der gesamten Aktionszeit und sorgt bei den fleißigen Suchbegeisterten für Abwechslung.

Die Eier werden alle paar Minuten vom Osterhasen neu versteckt und mit neuen Angeboten versehen. Die Produktlinks zu den Aktionsangeboten sind dieses Jahr erstmalig individuell und nicht übertragbar. Das heißt, dass der Produktlink an einem anderen PC nicht mehr gültig sein wird. Der Osterhase möchte auf diese Weise, diejenigen belohnen, die besonders fleißig und aktiv nach seine Eier suchen.

Die Highlights in diesem Jahr sind:

  • Domains ab 12 Cent pro Manat (inkl. MwSt.)
  • Webhostings ab 29 Cent pro Monat (inkl. MwSt.)
  • Root-Server Angebote bis zu 3 Monate Grundgebühr geschenkt

Tipp: Die besonders begehrten Highlights sind vom Osterhasen stark limitiert und besonders gut versteckt, weshalb diese Aktionsangebote schwieriger zu finden sind. Sie steigern die Chance, dass Sie ein solches finden, in dem Sie intensiver nach Ostereier suchen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Ostereiersuche und frohes Osterfest!

Ihr netcup-Team

Osterüberraschungen 2016

18.03.2016, Kategorie: kurz notiert

Osterüberraschungen 2016

Wie in den vergangenen Jahren, erwarten wir auch im Jahr 2016 den Osterhasen. Er wird ab Ostersonntag (27.03.2016) auf unserer gesamten Website Ostereier verteilen. Hinter jedem Ei wird sich ein Sonderangebot verbergen.

Die Sonderangebote werden fast unser gesamtes Produktspektrum abdecken. Die besten Angebote werden am schwierigsten zu finden sein. Jedes Ei kann nur einmal gefunden und deren Inhalt bestellt werden. Der Osterhase wird allerdings während der Osterfeiertage immer wieder neue Eier auf unserer Website verstecken.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei der diesjährigen Ostereiersuche.

Ihr Team der netcup GmbH

netcup erweitert Netzwerkstruktur um direkte Netzwerkanbindung mit Liberty Global

07.03.2016, Kategorie: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 07.03.2016

netcup_anbindung_2016_1_kleinKarlsruhe – Der Internetprovider netcup (www.netcup.de) hat seine Netzwerkstruktur um eine direkte Netzwerkanbindung mit Liberty Global plc. ausgebaut. Der Medienkonzern ist einer der größten Breitbandanbieter weltweit, in 12 europäischen Ländern aktiv und beliefert über sein deutsches Tochterunternehmen Unitymedia GmbH einen Großteil der deutschen Haushalte mit Internetzugang.

„Mit der zusätzlichen Netzwerkanbindung erhöhen wir die Geschwindigkeit der Datenübertragung weiter. Darüber hinaus steigt durch den zusätzlichen Internetknoten auch die Ausfallsicherheit und Datensicherheit unserer eigenen Infrastruktur“, informiert Oliver Werner, Geschäftsführer der netcup GmbH. Er ergänzt: „Die neue Zusammenarbeit erlaubt uns außerdem die Laufzeiten der Datenpakete zu verkürzen und die Kapazitätsreserven unserer Leitungen noch effektiver zu steuern.“

Bereits im vergangenen Jahr hat netcup die interne Infrastruktur an mehrere große Netzwerkbetreiber, unter anderem die Deutsche Telekom AG, angeschlossen sowie einen eigenen Point of Presence (PoP) in Frankfurt im Rechenzentrum FFA4 von Interxion in Betrieb genommen. Die redundante Anbindung mit den bereits vorhandenen wichtigsten Internetknoten DE-CIX, N-IX und die direkten Netzwerkanbindungen zu Liberty Global sowie zur Deutschen Telekom ergeben für die Gesamtanbindung nun eine Kapazität von 111 GBit/s. „Mit dieser schnellen Datenverbindung erreichen wir eine maximale Ausfallsicherheit unserer Root-Server und eine garantierte Mindestverfügbarkeit von 99,9 Prozent und bieten anspruchsvollen, internationalen Unternehmen eine hochverfügbare, redundante IT-Infrastruktur“, fasst Oliver Werner zusammen.

Auch für dieses Jahr kündigt der Internetprovider an, die Anbindung seiner Infrastruktur an DSL-Providern weiter zu forcieren, um Kapazitätsengpässe zu vermeiden. „Dieser Ausbau ist notwendig, damit unsere Kunden ihren Endkunden eine schnelle Internetanbindung garantieren können“, so Werner.

Weitere Informationen unter: Hardware und Netzwerk-Infrastruktur

…weiterlesen

netcup Expands Network Structure, Adds Direct Network connection with Liberty Global

07.03.2016, Kategorie: Press Releases

Press Release from 07/03/2016

netcup_anbindung_2016_1_kleinKarlsruhe, Germany – The internet provider netcup (www.netcup.eu) has expanded its network structure by adding direct network connection with Liberty Global, one of the largest global broadband providers. The media group is present in 12 European countries and supplies Internet access to the majority of German households via its German subsidiary Unitymedia GmbH.

„By adding the network connection we have increased our data transfer speed even more. Plus the reliability and data security of our own infrastructure has been improved thanks to the additional Internet nodes,“ Oliver Werner, Managing Director of netcup GmbH said. „This new cooperation also enables us to cut the latency of our data packet and manage the capacity reserves of our transmission lines more effectively,“ he adds.

netcup began connecting its internal infrastructure to several major network operators, such as Deutsche Telekom AG, last year, and commissioned its own Point of Presence (PoP) in the FFA4 datacentre of Interxion in Frankfurt. The redundant connection to the pre-existing most important Internet nodes, DE-CIX, N-IX and the direct network link to Liberty Global and Deutsche Telekom, results in a capacity of 111 GBit/s for the entire connection. „This high-speed data link means our root server has reached a guaranteed availability and a maximum reliability of 99.9%, allowing us to provide high-demand, international companies with a highly available, redundant IT infrastructure,“ Oliver Werner said.

Netcup has also announced that it will be driving forward the connection of its infrastructure to DSL providers again in order to avoid capacity bottlenecks. „This expansion is necessary so that our customers can guarantee a high-speed Internet connection to their final customers,“ Werner said.

You can find further information at: Hardware and Network Infrastructure

Download Press Release as PDF: pm_07.03.2016

Expert Light – Der Neue unter den Expert Tarifen

10.02.2016, Kategorie: kurz notiert

Wir heißen den Neuankömmling willkommen!

Der neue unter den Experten Tarifen nennt sich Expert Light und ist der kleinste unter Ihnen. Mit dem neuen Zuwachs Expert Light sind unsere Experten Tarife vollzählig.

expert_tarife_1

Expert Light haben wir im Vergleich zu den anderen Expert Tarifen extra sehr klein gehalten, um Ihnen eine günstige Möglichkeit zu bieten unsere Produkte zu testen und kennenzulernen. Was wir keinem unserer Kunden vorenthalten möchten, ist von unseren neuen Entwicklungen zu profitieren! Deshalb sind die kostenlosen Let’s Encrypt Zertifikate, die voll automatisiert beantragt, verlängert und in das WCP integriert werden, auch in diesem kleinen Einsteiger-Tarif inkludiert.

Zur Einführung des neuen Tarifes erhalten Sie den Expert Light zum Einstiegspreis für nur 0,19€ pro Monat.

Jetzt kostenlos von Confixx in die Cloud wechseln

08.02.2016, Kategorie: News

Seit zwei Jahren bieten wir erfolgreich Webhosting in der Cloud an. Kunden die bislang noch unsere alten auf Confixx basierenden Tarife nutzen, können jetzt kostenlos in die Cloud wechseln.

Confixx 2 Cloud

Für Ihren Wechsel haben wir extra für Sie neue Tarife zusammengestellt, die preislich mit denen der alten Confixx Tarifen identisch sind. Auch an dem zur Verfügung stehenden Speicherplatz wurde nichts geändert. Zusätzlich haben wir den Funktionsumfang und die Leistung der Confixx Tarife an die der aktuellen Expert Tarife angepasst. So profitieren Sie durch den Wechsel kostenlos von einer enormen Leistungssteigerung.

Nachfolgend haben wir Ihnen die Vorteile der neuen Cloud basierten Tarife gegenüber die der Confixx basierten Tarife aufgelistet:

  • Kostenlose SSL-Zertifikate zu jeder über netcup bezogenen Domain
  • SSH-Zugang enthalten
  • Hohes Memory-Limit: Bis zu 512 MB
  • Webbaukasten kostenlos enthalten
  • Applikationen lassen sich nicht nur automatisch installieren, sondern auch automatisch mit Updates versorgen
  • Freiwillige Backups
  • Ein zentrales Panel zum Verwalten aller Accounts, sollten mehrere Accounts bezogen werden.
  • Noch höhere Verfügbarkeit dank redundant ausgelegter Infrastruktur
  • Wechsel auf höhere Tarife dank guter Skalierbarkeit problemlos möglich
  • Sehr hohe Performance

Möchten auch Sie die Vorteile eines Cloud basierten Webhostings nutzen? Dann wechseln Sie noch heute mit Ihrem Confixx Tarif und bestellen Sie Ihren passenden Tarif.

Wir bieten Ihnen folgende Wechselangebote an:

  • Wechselangebot 1:
    von Business M zu Business M2C [bestellen]
  • Wechselangebot 2:
    von Business M internationale Domain zu Business M2C internationale Domain [bestellen]
  • Wechselangebot 3:
    von Business L zu Business L2C [bestellen]
  • Wechselangebot 4:
    von Business XL zu Business XL2C [bestellen]
  • Wechselangebot 5:
    von Business 1 G zu Business 1G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 6:
    von Business 1 G internationale Domain zu Business 1G2C internationale Domain [bestellen]
  • Wechselangebot 7:
    von Business 10 G zu Business 10G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 8:
    von Business 100 G zu Business 100G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 9:
    von Business 5120 zu Business 5G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 10:
    von Advent 2011 Business 10 G zu Adv11 Business 10G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 11:
    von Advent 2011 Business 100 G zu Adv11 Business 100G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 12:
    von Advent 2011 Business Spezial zu Adv11 Business 5G2C [bestellen]
  • Wechselangebot 13:
    von Business S zu Business S2C [bestellen]
  • Wechselangebot 14:
    von Advent 2012 Business M dauerhaft günstig zu Adv12 Business M2C [bestellen]
  • Wechselangebot 15:
    von Advent 2012 Business XL 3€ günstiger zu Adv12 Business XL2C [bestellen]

Kurz nach der Bestellung erhalten Sie per E-Mail Zugangsdaten zu Ihrem neuen Tarif. Anschließend können Sie Ihren Webspace in der Cloud vorbereiten und Ihre Daten in die Cloud transferieren. Unser Support stellt Ihnen Ihre Inklusivdomains auf den neuen Tarif um, sobald Sie ihm mitteilen, dass Sie Ihre Vorbereitungen abgeschlossen haben. Zusätzliche Domains können Sie selbständig ganz einfach im CCP auf die neue Cloud-Infrastruktur schalten.

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch ein vorzeitiges Kündigungsrecht sowie die Rückerstattung der nicht genutzten Monate des alten Confixx basierten Tarifes, sobald Sie den neuen Tarif bestellt haben und Ihr alter Tarif abgeschaltet werden kann.