Anzeige von SSH-Key Fingerprints

07.02.2019, Kategorie: kurz notiert

SSH-Key FingerprintsAb sofort zeigen wir nach der Installation eines Images auf einem Root-Server, VPS oder Storage-Server die Fingerabdrücke / Fingerprints der verwendeten SSH-Keys an. Optional können Sie sich die Fingerprints auch per E-Mail zusenden lassen. Damit erhöhen wir weiter die Sicherheit und geben unseren Kunden und Kundinnen die Möglichkeit, „Man in the Middle“-Attacken via SSH zu erkennen.

Der Wunsch nach diesem Feature wurde über unser Kundenforum an uns herangetragen und von unseren Entwicklern direkt umgesetzt.

Wir möchten uns an dieser Stelle für das viele Feedback bedanken das an uns regelmäßig herangetragen wird. Mit diesem können wir unsere Leistungen und Produkte kontinuierlich für Sie verbessern.

netcup stellt neues Customer Control Panel vor

05.02.2019, Kategorie: Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 05.02.2019

Customer Control Panel 2Karlsruhe – Der auf Webhosting und virtuelle Server spezialisierte Infrastrukturanbieter netcup (www.netcup.de) hat sein Customer Control Panel (CCP) komplett überarbeitet. Die zentrale Verwaltungsoberfläche für Kundenaccounts und Produkte erscheint ab sofort unter dem neuen Domainnamen www.customercontrolpanel.de in einem klaren, modernen und aufgeräumten Design.

Über das Customer Control Panel können sämtliche Vertrags- und Abrechnungsdaten eingesehen werden sowie Dienstleistungen und Produkte bestellt und gekündigt werden. Die Registrierung und Verwaltung von Domains und DNS-Einstellungen ist ebenfalls mit der neuen Verwaltungsoberfläche möglich. Darüber hinaus kann über das Customer Control Panel eine automatische Anmeldung in andere Systeme des Webhosters, wie z.B. das Server Control Panel oder Webhosting Control Panel via „Single Sign On“ (SSO) erfolgen.

Viele Funktionen der Domain- und DNS-Verwaltung lassen sich zusätzlich über einen Webservice automatisiert verwalten. Der Webservice ist via SOAP und REST ansprechbar.

Das neue Design des Customer Control Panels und die Neupositionierung der einzelnen Funktionen sorgen für einen übersichtlicheren Aufbau und eine intuitive Menüführung. Bestehende Auflistungen wurden um Filter- und Sortierfunktionen erweitert. Zur Gewährleistung eines „responsive Designs“ baut das Customer Control Panel auf Bootstrap auf. So ist auch die Verwaltung der Produkte oder die Bezahlung von Rechnungen per Smartphone ganz einfach möglich.

Für ein hohes Maß an Sicherheit bietet das Customer Control Panel eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Darüber hinaus prüft ein „Intrusion Detection System“ (IDS) sämtliche Eingaben nach schädlichen Code wie z.B. SQL-Injections. Ein Schutz gegen website-übergreifende Anfragenfälschung verhindert die Ausführung von fremdgesteuerten Transaktionen in einem Kundenaccount.

Das neue Customer Control Panel erreichen Sie über die URL https://www.customercontrolpanel.de. Bestehende URLs der alten Verwaltungsoberfläche werden auf die neue URL weitergeleitet.

…weiterlesen

CHIP zeichnet netcup erneut mit „sehr gut“ aus.

10.01.2019, Kategorie: News

netcup Hotline mit sehr gut ausgezeichnetAuch im Jahr 2019 dürfen wir voller Stolz das Siegel „sehr gut“ von der Fachzeitschrift CHIP auf unserer Website führen. Wiederholt wurde unsere Hotline mit „sehr gut“ von der CHIP ausgezeichnet. Ein Jahr lang haben die Marktforschungsexperten von Statista die Hotlines der 14 größten Webhosting-Unternehmen aus Deutschland mit anonymen Testanrufen geprüft.

Unsere Neukunden-Hotline positioniert sich auf Platz vier im Gesamttest und liegt damit vor den Hotlines von Branchengrößen wie die Deutsche Telekom (Platz 7), Host Europe (Platz 10) und 1&1 (Platz 13). Das bestätigt den Trend der letzten Auszeichnungen die netcup erhalten hat, wie die Auszeichnung zum besten Webhoster des Jahres oder den Hostin Award, bei denen netcup sogar jedes Mal den ersten Platz belegt hat. Die aktuelle Auszeichnung bestätigt den Anspruch den wir an uns selber haben.

Wir werden uns trotz des guten Ergebnisses nicht ausruhen. Wir arbeiten weiter daran unseren Kundensupport noch besser zu machen als er bislang ist. Unser Ziel ist es in jedem Vergleich den ersten Platz zu belegen. So suchen wir nach wie vor nach sehr guten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für unseren Kundensupport. Im Jahr 2018 konnten wir unseren Kundensupport weiter ausbauen und auch einen weiteren Teamleiter für diese wichtige Abteilung als Mitarbeiter gewinnen. Die neu geschaffene Beschwerdestelle überwacht durchgehend die Qualität unseres Supports.

Bei netcup sind nicht nur die Preise sehr günstig, mit der Bestprice-Garantie sogar unschlagbar, sondern auch die Qualität. Diesen Anspruch haben wir weiterhin an uns selbst und jedes Testergebnis bestätigt uns, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind.

Frohes neues Jahr 2019

02.01.2019, Kategorie: News

Neujahrskracher 2019Wir wünschen allen Kundinnen und Kunden ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2019! Wir hoffen Sie haben mit Ihrer Familie und liebsten Freunden frohe Festtage erlebt und sind gesund und munter ins neue Jahr gekommen.

Wir möchten das neue Jahr direkt mit absoluten Neujahrskrachern und einer fetten Neujahrssau willkommen heißen!

Pünktlich zum Jahresbeginn 2019 ist die dritte Charge der neuen Plus-Variante unserer VPS bestellbar. Heute sogar mit einem Rabatt von 4 Euro / Monat. Die Plus-Variante unserer VPS bietet viel Festplattenspeicher-Platz basierend auf Intel (R) Optane (TM)-Technologie. Die eingesetzten Intel (R) Optane (TM) erweitern den bestehenden 10K-SAS-Festplatten-Verbund um einen hochperformanten und großen Cache.

Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen heute einen fetten Webhosting-Tarif der es sowohl preislich als auch in der Leistung in sich hat! Wir bieten Ihnen unsere Eierlegendewollmilchsau unter den Webhosting-Tarifen wieder an. Insgesamt 2019 Säue Webhostingtarife sind ab heute bestellbar.

Es folgen die kommenden Tage weitere Neujahrskracher. Freuen Sie sich die kommenden Tage auf Domain-Angebote, weitere Webhosting-Tarife und VPS.

Unsere Neujahrskracher präsentieren wir Ihnen unter www.netcup-sonderangebote.de.

Die Stückzahl ist limitiert! Sobald ein Angebot ausverkauft ist, folgenden weitere Aktionen. Eine Kombination mit Gutscheinen ist ausgeschlossen. Die Aktionspreise gelten für neue Bestellungen.

Besinnliche Festtage und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2019

24.12.2018, Kategorie: Allgemein

Frohe FeiertageLiebe Kundinnen und Kunden,

es wird wieder einmal Zeit sich vom aktuellen Jahr zu verabschieden und dem neuen Jahr nach einer kleinen Verschnaufpause gestärkt und frisch gegenüber zu stehen. Obgleich sich dieses Ereignis jedes Jahr wiederholt, so bringt ein Jahreswechsel doch jedes Mal eine gewisse Freude mit sich. Kurz vor Schluss wird noch gewuselt, hier und da noch ein Geschenk gekauft, das ein oder andere Projekt muss noch abgeschlossen werden und dann endlich ist es soweit – die Festtage stehen an und wir können mit unseren Liebsten ein paar Tage genießen.

Zum Jahresende möchten wir die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Treue herzlich zu bedanken. Mit Ihrer Unterstützung konnten wir dieses Jahr zum Dritten Mal in Folge den begehrten Hosting Award in der Kategorie VPS/vServer sowie zum vierten Mal in Folge die Wahl zum Webhoster des Jahres in den Kategorien Webhosting, vServer, managed Server und Domains nach Hause holen. Vielen Dank für das tolle Jahr, welches wir mit Ihnen gemeinsam erleben durften.

Das Jahr 2018 starteten wir mit einer neuen Generation unserer VPS Angebote. Die VPS G8 Produktpalette bietet ein deutliches Plus an Flexibilität – wir haben bei der neuen Generation komplett auf Mindestlaufzeiten und Kündigungsfristen verzichtet, gleichzeitig haben wir den neuen VPS deutlich mehr Leistungen spendiert. So warten die neuen VPS mit bis zu 8 virtuelle CPU-Kerne, 16 GB RAM, 80 TB Trafficvolumen je Monat und schnellen SSDs in einem parallelen Hardware-RAID-Verbund auf.

Im Jahr 2016 haben wir eine strategische Allianz mit Anexia gegründet, um das Know-How und die Technologien beider Unternehmen zu bündeln und gemeinsam den Weg von neuen innovativen Entwicklungen der Produkt- und Serviceleistungen für unsere Kunden zu gehen. Auch in diesem Jahr hat sich gezeigt, dass diese Entscheidung goldrichtig war. So konnten wir unsere Netzwerkanbindung im März ins Backbone-Europe integrieren. Die Anbindung am Internetknotenpunkt Vienna Internet Exchange (VIX) ermöglicht uns schnellere Übertragungsraten von mehr als 1 Tbit/s.

Im September war netcup auf einer großen Messe vertreten. Auf der DMEXCO in Köln haben wir gemeinsam mit Anexia unsere Produkte und Lösungen vorgestellt. Was natürlich nicht fehlen durfte, war ein leckerer Kaffee in unserem XXL netcup Cup mit original österreichischem Kaiserschmarn. Diese Gelegenheit haben einige Kunden genutzt, um sich mit uns persönlich auszutauschen.

Nicht vor all zu langer Zeit haben wir unseren Kunden als einer der ersten Internetprovider in unserer neusten Webhostingcloud und in den managed Produkten PHP 7.3 bereit gestellt. Die neue PHP-Version bringt erneut eine deutlich bessere Performance, so dass die Ladezeiten von Webseiten im Vergleich zu PHP 7.2 weiter verkürzt werden. Obendrein wurde das SEO-Ranking optimiert.

Wir blicken voller Zuversicht und gespannt dem neuen Jahr entgegen und freuen uns riesig auf die neuen Herausforderungen, die im Jahr 2019 auf uns warten. Es werden mit Sicherheit zahlreiche Neuerungen geben, die wir extra für unsere Kunden und Kundinnen entwickeln werden. Darauf freuen wir uns sehr!

Für unsere Zukunftsvisionen und unsere innovative Weiterentwicklung suchen wir motivierte und zuverlässige Mitarbeiter, die das netcup-Team auf seinem Weg unterstützen und begleiten möchten. Wenn auch Sie ein Teil unseres Teams sein möchten und an unseren zukünftigen Innovationen mitwirken möchten, besuchen Sie unsere Jobbörse und bewerben Sie sich bei uns als neues Team-Mitglied. Sie sind noch jung und möchten Ihre Ausbildung oder ein duales Studium bei uns absolvieren? Auch dann sind Sie bei uns herzlich Willkommen!

Zum heiligen Abend möchten wir dieses Jahr gemeinsam mit Ihnen Menschen in Not unterstützen und sie an unserem gemeinsamen Erfolg teilhaben lassen. Spenden Sie mit uns gemeinsam die ersten 12 Monate der Grundgebühr des Webhosting 1000 SE Tarifes an eine Hilfsorganisation Ihrer Wahl. Wir stellen Ihnen dafür diesen Webhostingtarif gerne für ein Jahr kostenlos zur Verfügung.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen frohe und besinnliche Festtage mit Ihrer Familie und Ihren liebsten Freunden. Erholen Sie sich gut während den freien Tagen und starten Sie gut ins Jahr 2019!

Weihnachtliche Grüße wünscht Ihnen
Ihr netcup-Team

Erreichbarkeit des Supports während den Feiertagen 2018-2019

21.12.2018, Kategorie: kurz notiert

Liebe Kundinnen und Kunden,

nun sind wir in den letzten Zügen. Die Festtage stehen vor der Tür und der Adventskalender hält nur noch wenige 3 Türchen geschlossen. Freuen Sie sich auf die letzten paar Überraschungen, die unser Adventskalender noch für Sie bereit hält. Am 24.12.2018 um 14 Uhr verabschiedet sich unser Adventskalender in seinen Jahresschlaf und kommt pünktlich im nächsten Jahr wieder.

Während den Weihnachtstagen und dem Jahreswechsel ist unser Support wie folgt erreichbar.

Unserer telefonischer Support (erreichbar unter +49 721 75407550):

  • Montag, 24.12.2018: 10 – 14 Uhr
  • Donnerstag, 27.12.2018: 10 – 18 Uhr
  • Freitag, 28.12.2018: 10 – 18 Uhr
  • Montag, 31.12.2018: 10 – 14 Uhr
  • Mittwoch, 02.01.2018: 10 – 18 Uhr
  • Donnerstag, 03.01.2018: 10 – 18 Uhr
  • Freitag, 04.01.2018: 10 – 18 Uhr

    Telefonischer Notfallsupport (erreichbar unter +49 721 75407555)

    • Durchgehend erreichbar – kostenpflichtig, wenn kein Problem seitens netcup vorliegt.

    Via E-Mail sind wir auch während der Feiertage erreichbar. Unsere Antwortgarantie gilt hier an allen regulären gesetzlichen Arbeitstagen.

    Wir wünschen Ihnen eine schöne restliche Vorweihnachtszeit und frohe Festtage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

    Ihr netcup Team

    Öffentliche Beta-Phase des CCP2 ist gestartet

    17.12.2018, Kategorie: News

    CCP Version 2 BetaEs hat länger gedauert als zunächst geplant. Viele hundert Stunden Arbeitszeit haben unsere Softwareentwickler investiert um das CCP (Customercontrolpanel) grundlegend zu überarbeiten. Wir mussten Sie, liebe Kundinnen und Kunden, mehrfach um Geduld bitten. Seit letzter Woche Donnerstag ist es endlich soweit! Wir können mit großer Freude die öffentliche Beta des CCP2 ankündigen!

    Das CCP ist das Kernstück unserer Panel. Es dient unseren Kunden als SSO (single sign-on) in alle anderen Panel. Es ermöglicht unseren Kunden die Pflege der Produkte, die Verwaltung von Rechnungen und Stammdaten. Sie können über das CCP Domains registrieren und verwalten so wie auch die Berechtigungen für Webservices setzen. Stellen Sie über das CCP Gutscheine für andere Kunden aus und profitieren Sie von 10% dauerhafter Provision an geworbenen Kunden mit unserem Partnerprogramm. Viele weitere Möglichkeiten bietet unser CCP, jetzt auch in der Version 2.0!

    Unser Kundenforum, das Servercontrolpanel (SCP) und auch das neue Webhosting-Panel sind bereits im neues netcup-Panel-Look erschienen. Jetzt erscheint auch das CCP in neuem Design. Realisiert wurde es mit Bootstrap. Damit setzen wir bewusst auf ein Framework, dass insbesondere mobile Geräte unterstützt und durch viele andere Webinterfaces bereits bekannt ist.

    Die derzeitige Beta der Version 2 des CCP soll Ihnen einen Vorgeschmack auf das geben wo es hin geht. Es wird weiterhin am CCP2 gearbeitet. So werden wollen wir an vielen Stellen noch Strukturen (insbesondere Paging und Sortierungen) verbessern. Zudem ist eine mobile App für Android und iOS in Erstellung. Auch sind neue Funktionen wie Inhaberwechsel von Produkten via eine Art „Authcode“ in Arbeit und vieles mehr.

    Wir freuen uns über Ihr Feedback! Fehler und Verbesserungsvorschläge sammeln wir in unserem Kundenforum unter CCP Version 2 – Öffentliche Beta gestartet. Dort finden Sie auch den Link zum Login ins neue CCP.

    Der Adventskalender 2018 – Eine Zwischenbilanz

    13.12.2018, Kategorie: News

    Netcup Adventskalender Tag 12Der Adventskalender 2018 läuft auf Hochtouren. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist mit unseren Sonderangeboten für viel Interesse zu sorgen. Es ist Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen.

    Bislang sind 13 Türchen geöffnet. Geboten wurden spannende Produkte und großartige Preisnachlässe. So kostete der VPS 200 G8 nur 1,79 Euro / Monat. EU-Domains waren von 9 auf 5 Euro / Jahr reduziert. Die Eierlegendewollmilchsau unter den Webhosting-Tarifen ging weg wie warme Semmeln. Gestern haben unsere Kundinnen und Kunden 200 VPS in weniger als 7 Minuten gekauft und das drei mal am Tag. Heute bieten wir den Root-Server 1000 jeweils in der SSD- und SAS-Variante mit 50% mehr RAM bei gleich bleibendem Preis. Wir gewähren sogar den derzeit geltenden Aktionspreis! Ein weiterer rasche Ausverkauf zeichnet sich ab.

    Freuen Sie sich die kommenden 11 Tage auf weitere großartige Schnäppchen! Für die weitere Schnäppchenjagd möchten wir Ihnen heute ein paar Tipps von der Wichtelfront mitgeben:

    Wir schützen unsere Türchen vor Scripte die versuchen Inhalte der Türchen mehrfach zu ergattern. Auch wünschen wir keine „F5-Drücker“. Aus diesem Grund startet eine künstliche Wartezeit, wenn ein Produkt aus dem Adventskalender zu häufig in den Warenkorb gelegt wurde bzw. der Versuch gestartet wurde das Produkt mehrfach in den Warenkorb zu legen. Wir wissen das die Produkte sehr begehrt sind und wünschen eine faire Verteilung der Produkte unter unseren Kundinnen und Kunden. Wenn Sie also ein derart begehrte Produkt erwerben möchten, halten Sie sich bitte an folgende zwei Tipps:

    1.) Seien Sie pünktlich! Tätigen Sie die Bestellung am besten wenige Sekunden nach Bekanntgabe einer Türchefauffüllung. Seien Sie auch nicht zu früh, um die oben erwähnte Sperrfrist zu vermeiden.
    2.) Seien Sie fair. Scripte für die Bestellung sind nicht erwünscht.

    Wir freuen uns riesig über das große Interesse! Wir wünschen allen Interessenten weiterhin viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd und eine frohe Adventszeit!

    Unsere Adventskalender finden Sie unter: www.netcup.de/adventskalender

    Beste Grüße vom netcup Wichtelteam!

    netcup.net und Subdomains fälschlicherweise geblacklistet

    11.12.2018, Kategorie: Pressemitteilungen

    SafeBrowsing FalschmeldungSeit 11.12.2018 wird die Domain netcup.net und ihre Subdomains fälschlicherweise von Google Safe Browsing als unsicher betitelt. Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich dabei um eine Falschmeldung handelt. Sämtliche von netcup betriebenen unter netcup.net laufende Subdomains wie das Customer Panel ccp.netcup.net sind nicht angegriffen worden. Grund für die Fehlermeldung ist ein MalwareAngriff auf einer Kundenseite.

    Die Adresse netcup.net verwenden wir für eigene Services wie unser Kunden-Panel ccp.netcup.net oder die netcup-Webmailer webmail01.netcup.net. Die Domain wird aber auch jedem unserer Webhosting-Kunden zur Verfügung gestellt um initial, beispielsweise während dem Erstellen seiner Webseite, Inhalte abrufen zu können. Solche Domains sehen beispielsweise so aus: hosting123456.a1234.netcup.net

    Gestern Nacht ist es bei solchen Kunden-Subdomains zu einem Angriff gekommen. Es wurde Malware auf einigen wenigen Webseiten der Kunden abgelegt. Der Angriff wurde schnell erkannt, abgewehrt und die betroffenen Kunden unmittelbar darüber informiert. Nichtsdestotrotz hat das Google SafeBrowsing Programm automatisch reagiert und die gesamte Domain netcup.net und deren Subdomains indexiert. Wird die Domain netcup.net bzw. eine ihrer Subdomains aufgerufen, erscheint eine Warnung: „Malware auf nachfolgender Webseite“. Wir entschuldigen uns für die dadurch entstehenden Umstände. Das netcup-Kundenpanel ccp.netcup.net ist nicht von Malware befallen. Wir haben ein Delisting beantragt und stehen bereits in Kontakt mit Google SafeBrowsing. Die Richtigstellung sowie die Aufhebung der Indexierung sind in Gange.

    Bis das Delisting durchgeführt wird, bitten wir unsere Kunden auf untenstehende Seiten auszuweichen. Diese haben wir eingerichtet, um den vollen Funktionsumfang der gebuchten Produkte schnell wieder zurVerfügung stellen zu können.

    Folgende Services erreichen Sie unter diesen neuen URLs:

    Kundenpanel:   ccp.netcup.de

    Webmail: webmailXY.netcup.de (XY bitte durch die Zahlen ersetzen, die das Panel zuvor genutzt hat)

    Plesk-Logins: a1234.netcup.net wird zu a1234.webhosting.systems (1234 bitte auch entsprechend durch den individuellen Servernamen ersetzen)

    Für aktuelle Infos folgen Sie der netcup Statusseite: status-netcup.de.Wir informieren umgehend, sobald ein Delisting der Domain netcup.net bei Google Safe Browsing stattgefunden hat.

    Download der Pressemitteilung als PDF: netcup_PI_GoogleSafeBrowsing_final.pdf

    PHP 7.3 ab sofort in unserem Cloud-Webhosting verfügbar

    07.12.2018, Kategorie: kurz notiert

    Logo PHP 7.2Gestern wurde die neue PHP Version 7.3 von den Entwicklern freigegeben. Heute ist die neue PHP-Version bereits in unserem Cloud-Webhosting verfügbar. Managed private Server erhalten in diesen Minuten PHP 7.3 bereitgestellt.

    Die neue PHP Version kann über das CCP im Punkt PHP-Einstellungen aktiviert werden. Sie können jeder Domain oder Subdomain eine eigene PHP-Version zuweisen. Das ermöglicht es Ihnen die neue Version 7.3 vorab zu testen, ohne die Funktionalität Ihrer bestehenden Website zu beeinträchtigen.

    Dieses Jahr am 31. Dezember endet offiziell der Support für die letzte 5er Version von PHP, PHP 5.6. Dank Supportverträge können wir unseren Kunden zwar darüber hinaus auch ältere PHP-Version im Cloud-Webhosting anbieten, dennoch empfehlen wir allen Kunden im Jahr 2019 auf eine 7er Version von PHP zu wechseln, am besten direkt auf PHP 7.3.

    Laut Hersteller wurde in diese neuer PHP Version weiter die Performance deutlich verbessert. Ladezeiten von Websites werden so verkürzt und das SEO-Ranking optimiert. Alle Änderungen fast Heise in folgendem Beitrag gut zusammen: Was ist neu in PHP 7.3.

    Wir freuen uns mit der heutigen Aktualisierung einer der ersten Webhosting-Anbieter zu sein, der seinen Kundinnen und Kunden die neue Version von PHP anbietet.